Skip to main content

Spielzeuge Portal – Spielzeug ab 1 Jahr

Geeignetes Spielzeug ab 1 Jahr für den Nachwuchs zu finden, ist nicht schwer. Schließlich gibt es heute im Internet eine schier unvorstellbare Auswahl an Spielzeug für 1-jährige und ältere Kleinkinder. Doch was ist wirklich sinnvoll und von welchem Babyspielzeug solltest du lieber die Finger lassen? Mit diesem Einkaufsratgeber möchten wir dir ein wenig Orientierung geben.


Was für Spielzeug ab 1 Jahr gibt es?

Mit einem Jahr sind die Kleinen dem ersten Babyspielzeug entwachsen. Sie erlernen motorische Fähigkeiten wie das Krabbeln und Gehen und möchten auch beim Spielzeug neue Herausforderungen erleben. Der Beißring und die Rassel haben dann bald ausgedient. Spielzeug ab 1 Jahr ist auf Entdecken und Lernen ausgerichtet. Sehr beliebt sind zum Beispiel folgende Spielmöglichkeiten:

Steckspiele
• Bällebäder
Badespielzeug
Bausteine
Lauflernwagen
Kugelbahnen

Dazu kommen Klassiker wie Kuscheltiere und Puppen als ständige Begleiter des Kindes, Outdoor-Spielgeräte wie der erste Gummifußball und Spielgerät wie ein Schaukeltier.


Worauf ist beim Spielzeug ab 1 Jahr zu achten?

Allgemein solltest du bei Spielzeug für 1-jährige und etwas ältere Kinder darauf achten, dass es altersgerecht verarbeitet ist. Gefährlich sind zum Beispiel Kleinteile, die das Kind in den Mund steckt und versehentlich verschluckt. Wichtig ist außerdem, dass das Kinderspielzeug keine gefährlichen Weichmacher enthält. Diese können langfristig der hormonellen Entwicklung des Kindes schaden. Achte beim Kauf auf entsprechende Hinweise. Im Zweifelsfalls ist hochwertiges Holzspielzeug aus deutscher Herstellung eine bessere Wahl als billiges Plastikzeug Made in China. Lies dir auch mal diesen Ratgeber der Verbraucherzentrale zum Thema Plastikspielzeug durch.


Welches Spielzeug für Einjährige ist empfehlenswert?

Empfehlenswert ist in diesem Alter vor allem sogenanntes Motorikspielzeug. So lernen die Kleinen, Holzblöcke in verschiedenen Formen wie Dreiecken, Vierecken und Kreuzen in passende Rahmen eines Spielwürfels zu stecken, Perlen über Metallschleifen zu schieben und an bunten Zahnrädern zu drehen. Mit diesem Spielzeug ab 1 Jahr wird die Motorik und die Hand-Augen-Koordination trainiert. Kleinkinder beschäftigen sich auch hingebungsvollen mit allen Dingen die Töne von sich geben, blinken und brummen.

Mit Bausteinen und Kugelbahnen lernt der Nachwuchs auf spielerische Art die Grundlagen der Physik kennen: Kugeln rollen nur bergab aber nicht bergauf und ein Turm aus Bauklötzchen kann nur dann wachsen, wenn die Basis größere ist als der sich nach oben verjüngende Turm. Simple Bausteine regen obendrein die Fantasie des Kindes an, das immer wieder neue spannende Bauwerke erschafft.

Gut zu wissen:

Holz Wenzel 350016 – Holz-Laufwagen mit BausteinenEin gefragtes Spielzeug ab 1 Jahr ist heute der sogenannte Lauflernwagen. Ähnlich wie der Rollator für Senioren ist der Lauflernwagen ein vierrädriges Gefährt mit einem Stützgriff, auf den sich das Kleinkind beim Laufen lernen abstützt. Es wird so schneller eigenständig mobil und kann z.B. ermuntert werden, mit seinem Lauflernwagen allein das Zimmer zu durchqueren um Mama und Papa zu erreichen. Manche Lauflernwagen bringen weitere Beschäftigungsmöglichkeiten mit. Hier siehst du den süßen Feuerwehrwagen der renommierten deutschen Firma HABA:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=ybObmmj2pZs

Nicht zuletzt stehen schwimmende Dinge als Spielzeug für Einjährige in der Badewanne hoch im Kurs. So freut sich auch das wasserscheueste Kind auf das tägliche Bad, wenn es sich mit pfiffigem Wasserspielzeug beschäftigen darf.


Wann erfolgt der Wechsel zum Spielzeug für 2-jährige?

Eine klare Grenze lässt sich nicht ziehen, denn dies hängt von der Entwicklung des Kindes ab. Manche Kleinkinder beschäftigen sich im zweiten Lebensjahr hingebungsvoll mit Spielzeug ab 6 Monate, während sich Gleichaltrige bereits über Spielzeug für 3-jährige her machen. Du wirst schnell merken, wenn dein Nachwuchs das Spielzeug ab 1 Jahr plötzlich verschmäht, weil es ihm langweilig geworden ist. Dieser Punkt kann mit 18 Monaten eintreten, mit 20 Monaten oder mit 30 Monaten. Lass dich nicht stressen, denn jedes Kind hat nun einmal sein eigenes Entwicklungstempo.

Spielzeug für 2-jährige ist meist eine Fortsetzung des bisherigen Spielzeugs mit stärkerem Fokus auf die Feinmotorik. Statt eckige und runde Klötzchen in einen Würfel mit ausgestanzten Löchern zu schieben kann dein Kind zum Beispiel individuell geformte Steckfiguren in ein Brett mit entsprechenden Lücken stecken, die schwieriger zu erkennen sind.


Spielzeug ab 1 Jahr das mitwächst

Manches Spielzeug ab 1 Jahr wird irgendwann überflüssig, zum Beispiel der Lauflernwagen und das erste Spielcenter mit sehr einfachen Aufgaben. Du kannst jedoch schon zu diesem Zeitpunkt darauf achten, dass das ausgewählte Spielzeug mit deinem Kind mitwächst. Lego bietet in der beliebten Kleinkinderserie DUPLO erste Bausteinsets als Spielzeug für Einjährige, mit denen Kleinkinder erstmals kreativ werden. Je älter sie werden, umso mehr Ergänzungssets für Zwei- und Dreijährige kannst du dazu kaufen. Die DUPLO-Spielwelt ist für Kinder bis zu 5 Jahren gedacht – anschließend kannst du auf echtes Lego umsteigen.

Ähnlich kreativ ist der Umgang mit Knete wie dem Klassiker Play-Doh von Hasbro. Sobald die Fingerfertigkeit der Kleinkinder im zweiten Lebensjahr ausgereifter ist, können sie aus Knete erste eigene Figuren gestalten. Zum Einstieg genügen schon einige Dosen mit einfacher bunter Knete. Später kannst du Spielsets hinzukaufen, mit denen dein Kind Tierfiguren, leckere Plätzchen und bunte Lebensmittel ausstechen und ins Spiel miteinbeziehen kann.

Mit etwa zwei Jahren können sich Kleinkinder auch erstmals mit Puzzles beschäftigen. Anfangs handelt es sich noch um sehr einfache Puzzles mit 6 bis 10 großen Teilen. Der Vorteil: Begeistert sich dein Kind für diese Art der Freizeitgestaltung, kannst du ihm im Laufe der Zeit immer kompliziertere Puzzles schenken, mit denen es sich stundenlang still beschäftigen kann.


Spielzeug ab 1 Jahr für mehrere Kinder

Zum Spielzeug ab 1 Jahr gehören auch die ersten Gesellschaftsspiele, die das Kind mit gleichaltrigen Freunden oder natürlich mit den Eltern spielen können. Dazu gehören zum Beispiel die vereinfachten Spiele von HABA wie „Mein erster Obstgarten„, bei denen die Spieler das Obst mit Hilfe eines Farbwürfels ernten und vor einem Raben retten müssen. In einem ähnlichen Spiel müssen die Kinder Fische angeln. Sie lernen so erstmals mit anderen Spielern zu spielen und Regeln zu beachten.

Ab etwa zwei Jahren kommen weitere Spiele wie der Klassiker Memory in einer speziellen Kleinkinderversion hinzu oder das Rennspiel „Tempo, kleine Schnecke„. Aber sei vorsichtig: Spiele, bei denen Kleinteile verwendet werden, solltest du erst dann einführen, wenn das Kleinkind verstanden hat, dass es Dinge nicht einfach so in den Mund stecken soll. Dann kannst du allmählich Spielzeug für 2-jährige oder sogar Spielzeug für 3-jährige nehmen wie Kroko-Doc, Pop-Up-Pirat oder den Klassiker QUIPS.


Spielzeug ab 1 Jahr für Draußen

Bei schönem Wetter gehören Kinder an die frische Luft. Du findest heute vielfältiges Spielzeug ab 1 Jahr, mit dem du deinem Nachwuchs Appetit auf das Spielen im Freien machen kannst. Sobald das Kind sicher steht und geht, kann es auf einem Hüpfpferd über den Rasen toben oder mit dem Plastikauto den Hof unsicher machen. Auch spezielle babygerechte Hüpfburgen und Trampoline sind ein großer Hit im Freien.

Später kann dann auch die erste (niedrige) Rutsche folgen und der Sandkasten mit Förmchen und Schäufelchen. Schon Kleinkinder lieben es, in einer Schaukel durch die Luft zu schwingen. Für sie solltest du eine Gitterschaukel kaufen, aus der das Kind nicht herausrutschen kann. Achte darauf, dass du nur hochwertige Produkte mit TÜV/GS-Siegel kaufst um gefahrloses Schaukeln zu ermöglichen.

Unterbricht dich das Kind immer wieder bei der notwendigen Gartenarbeit? Schenk ihm ein kleines spezielles Gärtnerset mit der ersten Gießkanne, einer ersten Plastikschaufel und anderen Gartengeräten. So kann es dir „helfen“ und schult im Umgang mit den Geräten seine Motorik.


Spielzeug ab 1 Jahr und ab 2 Jahren kaufen

Du siehst also, es gibt eine riesige Auswahl an Spielzeug ab 1 Jahr und ab 2 Jahren für Kleinkinder. Du kannst es selbst kaufen oder dir (für dein Kind) von Freunden und Verwandten zum Geburtstag des Kindes schenken lassen. Schau dich einfach mal auf diesen Seiten um und du findest ganz bestimmt tolles Spielzeug für Einjährige und Zweijährige, das deinem Nachwuchs gefallen wird!

Finde jetzt das passende Spielzeug

0 10000